Mathematik

 

Der Unterrichtsstoff in der Mathematik in der Kollegstufe beschäftigt sich vor allem mit dem Themenkomplex der Funktionen. Im Mittelpunkt steht nun die Lösung komplexerer Aufgabenstellungen. Aufbauend auf die erworbenen Kenntnisse in den Funktionen befassen sich die Schüler nun auch mit der Differential- und Integralrechnung. In den Bereichen Stochastik und Geometrie erweitern die jungen Erwachsenen ebenfalls ihr bereits erarbeitetes Wissen.

 

Jahrgangsstufe 11

Änderungsverhalten von Funktionen

  • Graphen gebrochen-rationaler Funktionen
  • Lokales Differenzieren
  • Globales Differenzieren
  • Anwendungen der ersten Ableitung

Koordinatengeometrie im Raum

Weitere Ableitungsregeln

Natürliche Exponential- und Logarithmusfunktion

Wahrscheinlichkeitsbegriff

Anwendungen der Differentialrechnung

 

Jahrgangsstufe 12

Fortführung der Infinitesimalrechnung

  • Flächeninhalt und bestimmtes Integral
  • Weitere Eigenschaften von Funktionen und deren Graphen

Stochastik: Binomialverteilung und ihre Anwendung in der beurteilenden Statistik

Geraden und Ebenen im Raum

Anwendungen der Differential- und Integralrechnung

(Quelle und weitere Informationen: s. http://www.isb-gym8-lehrplan.de/)